Fahrt mit der Moorbahn durchs Tister Bauernmoor 10/2020

Wie schön ist unsere Region!

Wilstedter LandFrauen besuchten am 2. Oktober 2020 den Verein „Moorbahn Burgsittensen e.V.“. Der Verein betreut eine riesige Fläche vom Tister Bauernmoor und bietet geführte Touren an.

In eineinhalb kurzweiligen Stunden Fahrt mit der urigen kleinen Bahn durch das Moor, haben die Frauen viele Informationen über die Entstehung des Tister Bauernmoores, den Torfabbau und die Renaturierung, die Wiedervernässung, gehört und gesehen.

Bei der vom Verein errichteten Aussichtsplattform, konnten sie zwar einige Enten beobachten, doch nicht die edlen Kraniche. Sie kommen leider erst in den Abendstunden.

Eigentlich sollte das Moor trockengelegt und als Ackerfläche genutzt werden. 1981 kam der Moorschutz auf den Landkreis Rotenburg zu und kaufte nach und nach das Moor mithilfe des Landes Niedersachsen auf.

Seit 2001 ist es Vogelschutzgebiet. Auf den wiedervernässten Flächen rasten nun gerne Zugvögel, um vor Fuchs und anderen Räubern, zu denen heute auch der Wolf zählt, in Sicherheit zu sein.
Weitere Infos unter 
www.tister-bauernmoor.de
www.moorbahn.de/


⇑ Zum Seitenanfang

© Landfrauenverein Wilstedt


Website by www.jobimedia.de
CMS-Version: 2020.10.22.1

×
PLAY