Termine

November 2019
Donnerstag
14.11.2019
18.30
Monatsversammlung

Im November sind zu unserer Monatsversammlung wieder eure Ehemänner, Partner oder die beste Freundin, Tochter, Schwester, Mutter, liebe Nachbarin, also jemand, mit dem ihr gerne einen ganz besonders schönen Abend verbringen wollt, mit eingeladen. Wir treffen uns am Donnerstag, den 14. November um 18.30 Uhr in Mulmshorn im „Kräuterhotel Heidejäger“ zum Martinsgansessen! Wenn ihr den Gasthof betretet, wird euch der unverkennbare Duft von Gänsebraten in die Nase ziehen. Aber bevor es ans Buffet geht, haben wir noch einen ungewöhnlichen Aperitif eingeplant: Zur humorvollen Einleitung des Abends, liest Werner Benecke, pensionierter Lehrer und Schulleiter aus Bremen, Texte zu den Themen „Gemeinschaft“ und „Festessen“ vor. Zu den Autoren, die vor der Gans zum Einsatz kommen sollen, gehören neben den Klassikern Loriot und Heinz Ehrhardt auch zeitgenössische Dichter wie Horst Evers und Jochen Malmsheimer. Also ein Abend nicht nur für Leib und Magen, sondern auch für Herz und Seele!

Beginn der Lesung: 18.30 Uhr 
Buffet ab: 19.30 Uhr 
Kosten: 27,90 Euro pro Person, Getränke werden separat berechnet
Verbindliche Anmeldung: bitte bis zum 1. 11. 2019 bei den Ortsvertrauensfrauen (nicht in der Gaststätte!)

Rotenburger Straße 62, Mulmshorn
Kräuterhotel Heidejäger
 
Freitag
15.11.2019
19.30
Weinseminar

Wein im Restaurant zu bestellen, ist für viele Menschen ein heikles Thema. Es gibt eine unüberschaubar große Auswahl verschiedenster Weine versehen mit Adjektiven, die man/ frau noch nicht einmal aussprechen kann, geschweige denn ihre Bedeutung kennt. Doch damit soll jetzt Schluss sein! Die Wein-Experten Nadja und David Kunsch beschäftigen sich bereits viele Jahren mit dem Thema Wein und werden uns helfen, das Geheimnis um die verschiedenen Sorten und Regionen zu lüften. Das Probieren kommt selbstverständlich auch nicht zu kurz!

Wir möchten einen gemütlichen Abend mit euch verbringen. Um das Ganze abzurunden, wäre es super, wenn Jede eine Kleinigkeit für ein kaltes Snack-Buffet (z.B. Käse, Weintrauben, Salzgebäck oder ähnliches) beisteuern würde.

Termin: Freitag 15. November 2019
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: DGH Westertimke
Kosten: 16 Euro für Mitglieder/ 20Euro für Nichtmitglieder
Anmeldung: bitte bis zum 28.10.2019 bei Beke Lankenau, Tel.: 0173-4578865

DGH Westertimke
 
Donnerstag
21.11.2019
19.00
20.30
FrauenNetzWerk Zeven
Ehrenamt und Ehrenamtskarte

Liebe LandFrauen!

Gemeinsam mit dem Frauennetzwerk Zeven möchten wir euch einladen. Die Gleichstellungsbeauftragte aus Zeven schickte uns diese Information:

Das FrauenNetzWerk Zeven hat Gerlinde Wozniak von der Koordinierungsstelle für das Ehrenamt des Landkreises Rotenburg (Wümme) eingeladen. Gerne möchten wir die Möglichkeit mit Anderen teilen, sich über die Tätigkeitsfelder von Frau Wozniak und Vergünstigungen, die aus der Ehrenamtskarte erwachsen, zu informieren. Deshalb sind auch Sie herzlich eingeladen.

Das Treffen findet am Donnerstag, 21.11.2019, von 19 Uhr bis 20.30 Uhr in der Aula der ehemaligen Grundschule Klostergang statt. Nach der Einführung von Frau Wozniak gibt es die Gelegenheit, mit ihr über die Ehrenamtskarte oder zu anderen Fragen rund um das Ehrenamt ins Gespräch zu kommen.

Um besser planen zu können, bitte ich Sie um Anmeldung (telefonisch, per Fax, per E-Mail) bis zum 18.11.

Das ist sicherlich eine gute Möglichkeit, sich über Sinn und "Belohnung" für ehrenamtliches Engagement zu informieren.

Zeven
Aula der ehemaligen Grundschule Klostergang
 
Freitag
22.11.2019
19.00
22.00
Adventsdekoration

Adventskranz mal anders:

Ein trockener Hopfenkranz wird auf zwei Eisenstangen gesetzt und aufrecht auf einem Brett befestigt. Damit es winterlich aussieht, schmücken wir das Brett und den Kranz weihnachtlich. Mit einer Lichterkette und etwas Weihnachtsdeko kann der Kranz die Advents- und Weihnachtszeit verschönern.

Alle Materialien stehen am Kursabend zur Verfügung und können bei der Kursleiterin erworben werden. Wer möchte, kann eine Lichterkette (bitte mitbringen) einarbeiten.

Bitte mitbringen:

- Lichterkette bei Bedarf
- Rosenschere, Drahtzange, Schere
- Klebepistole und Klebesticks
- Verlängerungskabel

Bitte alte Kleidung anziehen.

Termin: Freitag, 22. November 2019
Uhrzeit: 19:00 bis 22:00 Uhr
Ort: Dorfgemeinschaftshaus in Kirchtimke
Preis: 12,50 Euro pro TN, Nichtmitglieder 14,50 Euro (mindestens 10 TN, maximal 12 TN)

Die Materialkosten richten sich nach dem Verbrauch!

Leitung: Kerstin Schröter

Verbindliche Anmeldungen: bitte bis zum 10. November 2019 an die Ortsvertrauensfrauen.

Dorfgemeinschaftshaus in Kirchtimke
 
Samstag
30.11.2019
08.00
20.00
Fahrt zu den Weihnachtsmärkten in Hannover

Der traditionelle Weihnachtsmarkt an der Marktkirche, das Finnische Dorf am Ballhofplatz, das Historische Dorf rund um das Historische Museum und der Wunschbrunnenwald laden zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Nach der Anreise unternehmen wir zunächst einen geführten Stadtrundrundgang unter sachkundiger Leitung durch die vorweihnachtliche Innen- und Altstadt der niedersächsischen Landeshauptstadt und lassen uns verzaubern von der romantischen Kulisse der festlich geschmückten Straßenzüge. 

Anschließend besuchen wir die Weihnachtsmärkte der Stadt. Rund um die älteste der drei Pfarrkirchen in der Altstadt von Hannover, der Marktkirche, findet alljährlich der traditionelle Weihnachtsmarkt Hannovers statt. Historische Gebäude säumen diesen Platz und ganz in der Nähe findet man ein Kreuz im Pflaster. 

Von diesem Standpunkt aus bietet sich der Vier-Kirchen-Blick auf die Türme der umliegenden Kirchen. Schon vor über dreihundert Jahren war dies neben der Marktkirche eines der sieben Wahrzeichen von Hannover. 

An über 170 Ständen und Buden werden kleine und große Besonderheiten aus verschiedenen Werkstätten präsentiert. Kunsthandwerk aus Holz, Keramik und Glas reihen sich ein die Vielfalt der Angebote wie auch der beliebte traditionelle Baumschmuck aus dem Erzgebirge und dem Thüringer Wald oder Wachskunstwerke in Kerzen- und anderen Formen. Weihnachtliches Gebäck, gebrannte Mandeln sowie Crèpes und Bratwürste sorgen ebenso für das leibliche Wohl auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt Hannover wie der beliebte Glühwein oder die berühmte Feuerzangenbowle. In unmittelbarer Nähe befinden sich weitere Weihnachtsmärkte. 

Termin: Samstag, 30.November 2019 Abfahrt: ca. 8:00 Uhr (genaue Abfahrtsorte und -zeiten werden in einem späteren Rundbrief bekannt gegeben). Die Rückkehr ist gegen 20:00 Uhr vorgesehen.

Kosten: € 35,00 pro Person für Hin- und Rückfahrt sowie geführtem Stadtrundgang in Hannover (Frauen, die nicht Mitglied im LFV Wilstedt sind, zahlen € 39,00). 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Frauen, max. 50 Frauen 

Anmeldungen bitte bis zum 10. Oktober 2019 an die Ortsvertrauensfrauen. 

Mit der verbindlichen Anmeldung bitten wir um Überweisung der Reisekosten für Namen und Rechnung der Fa. Omnibusbetrieb Schmätjen GbR von insgesamt € 35,00 (Nichtmitglieder € 39,00) auf das Konto des LandFrauenvereinsWilstedt bei der Kreissparkasse Rotenburg Osterholz, IBAN: DE97241512350075082198

Hannover
 
Dezember 2019
Dienstag
03.12.2019
18.00
21.00
Sterne basteln

Wenn wir ehrlich sind wissen wir, dass die Adventszeit für die meisten Frauen nicht gerade eine besinnliche Zeit ist. Trotzdem wünscht sich vermutlich Jede etwas von diesem besonderen Vorweihnachtsgefühl von früher zurück. Dazu gehören verschiedene Rituale. Eins davon ist, gemeinsam mit Anderen Sterne zu basteln: gemütlich zusammen sitzen, eine Tasse Tee dazu, ein paar Kekse- entspannt kreativ sein. Wie in den letzten Jahren gibt es für euch die Möglichkeit genau das zu tun. Bei Corinna Grabner in Rhadereistedt steht ein großer Tisch und auf dem liegt dann alles fertig vorbereitet zum Sterne basteln. Hauptthema wird wieder der Fröbelstern sein, aus dem könnt ihr sogar eine wunderschöne Lichterkette zaubern. In diesem Jahr probieren wir (ich auch) das erste Mal aus, Fröbelsterne aus Stoff herzustellen! Aber auch Sternlaternen aus Ölpapier und Transparentsterne (die aus der „Landlust“ vom vergangenen Jahr) können gefaltet werden.

Termin: Dienstag 3. Dezember 2019

Ort: Hanstedter, Straße 1 in Rhadereistedt

Zeit: 18:00 bis ca. 21:00 Uhr

Kosten: 7 Euro inklusive des Materials, das an dem Abend verbraucht wird. Lichterketten werden separat abgerechnet.

Anmeldung: bitte bis zum 26.11.2019 bei

Corinna Grabner, Tel.: 04285 55512 62 oder

per Email: rundbrief@landfrauen-wilstedt.de

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 8 Frauen begrenzt.

Hanstedter, Straße 1 in Rhadereistedt
 
Januar 2020
Mittwoch
22.01.2020
24.01.2020
Fahrt mit dem Kreislandfrauenverband Zeven zur „Grünen Woche" nach Berlin
Termin: 22.01.- 24.01.2020 (Mi.-Fr.)

1.Tag: Anreise und Stadtführung Berlin
Nach Ankunft in Berlin, Mittagspause am Kurfürstendamm. Anschließend ist eine geführte Stadtrundfahrt geplant. Um 18.00 Uhr Abendessen in einem guten Lokal. Anschließend besteht die Möglichkeit mit dem Bus zum „Niedersachsenabend" auf der „Grünen Woche" zu fahren. Eintrittskarten hierfür sind nicht im Preis enthalten.

2. Tag: Besuch der „Grünen Woche" und Show im Hotel Besuch der „85.Grünen Woche". Neben Ernährung und Landwirtschaft gibt es neuerdings auch einen Ausstellungsbereich für Kücheneinrichtung und Haushaltstechnik. Abendessen im Hotel. Anschließend Besuch der Live-Show „Stars in Concert" im Hotel.

3.Tag: Potsdam und Rückreise Stadtführung Potsdam mit dem Bus und zu Fuß. Sehenswürdigkeiten, wie Schloss Sanssouci und dem dazugehörigen Park sollen besichtigt werden. Nach der Mittagspause, Rückreise zu den Heimatorten. Rückankunft ca. 20.00 Uhr.

Hinweis: Diese Fahrt ist nicht barrierefrei. Auf der „Grünen Woche" sind weite Fußwege zu bewältigen.

Der Preis: für die Fahrt zur „Grünen Woche" wird je nach Teilnehmerzahl, im Doppelzimmer zwischen 260 und 320 Euro liegen. Der Einzelzimmerzuschlagbeträgt voraussichtlich 46 Euro.

Anmeldungen für die Reise: nimmt Marlene Geestmann: mgeestmann@gmx.de bis Mitte Juli 2019 entgegen. Nähere Infos folgen nach Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 

⇑ Zum Seitenanfang

© Landfrauenverein Wilstedt


Website by www.jobimedia.de
CMS-Version: 2019.11.08.3

PLAY