Besuch bei der Lebkuchen-Manufaktur

November 2022

Besuch der Lebkuchenmanufaktur Manke & Coldewey in Bremen

Schon bei der Ankunft bei der norddeutschen Lebkuchenmanufaktur in der Überseestadt wussten wir: Hier sind wir richtig! Wohlriechender Mandelduft lag in der Luft, toll! Zunächst haben wir uns in der gläsernen Manufaktur die Lebkuchenherstellung des 100jährigen Familienunternehmens erklären lassen. Seit 2012 ist das Familienunternehmen spezialisiert auf die Herstellung von leckeren Elisen-Lebkuchen, die spätestens Anfang September eines Jahres beginnt. Sieben verschiedene Teigmischungen werden zu Lebkuchen geformt und anschließend in Handarbeit unterschiedlich verfeinert. Wir konnten bei einer anschließenden Verkostung die unterschiedlichsten Elisen-Lebkuchen kennenlernen. Eine wahre Gaumenfreude! Ebenso haben wir den handgefertigten Cranberry-Stollen, Mandeln sowie zwei verschiedene Punschsorten und den Lebkuchenlikör probiert, der Grundlage für den Engelskuss ist. Der Besuch der Lebkuchenmanufaktur ist absolut zu empfehlen. Da waren wir bestimmt nicht das letzte Mal!

Anschließend ging es in die „Alte Feuerwache“. Das historische Gebäude wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichtet. Die Wagenhalle der Feuerwache wurde zu einem Restaurant umfunktioniert; das einen Besuch wert ist.